Wir bieten Fort- und Weiterbildungen, Teamcaoching und Beratung sowie ein individuelles Verfahren zum Qualitätsmanagement von Kindertagesstätten.

Referenzen

Die Mitglieder des Werkstatt-Teams waren in den vergangenen Jahren unter anderem an der Realisierung der nachfolgenden Projekte erfolgreich tätig gewesen:

• Erstellung eines regionalen Rahmenkonzepts zur Qualität in Kindertageseinrichtungen
  der Stadt Aschersleben

• Koordination und Durchführung des Zertifikatsverfahrens ***eec-deutschland

• Entwicklung eines Qualitätsmanagementsystems für die
  Kitas und die Tagespflege in Dessau-Roßlau
         
• Entwicklung eines Qualitätsmanagementsystems für Horte

• Fortbildungen im Auftrag des Landesverwaltungsamts Sachsen-Anhalt

• Fortbildungen im Auftrag der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“

• Fortbildungen im Auftrag des aim - Akademie für Innovative Bildung und Management
   Heilbronn-Franken

• Zertifikatskurse zu Bildungs- und Lerngeschichten für die Stadt Neckarsulm und Stadt Reutlingen

• anerkannte Fortbildungsreferentinnen von Kita elementar zur Förderung von Projekten zur
  Verbesserung der frühkindlichen Bildung durch Qualifizierung des Betreuungspersonals
  (Zeitraum : 2009 bis Februar 2015)

Aktuell laufende Projekt

• Qualitätsentwicklungsverfahren für die Kindertageseinrichtungen der Stadt Hettstedt

• Qualitätsentwicklungsverfahren für die Kindertageseinrichtungen der Stadt Weißenfels

• „Mindestanforderungen an die Qualität für Kindertageseinrichtungen mit alltags-
   integrierter hundgestützter Interaktion“ in Halle/Saale in Zusammenarbeit mit
  dem Eigenbetrieb Kindertagestätten und der Piloteinrichtung Kita-Froschkönig

• Qualitätsentwicklung in den Kindertageseinrichtungen der Stadt Hohenmölsen (Beginn 2017)

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen